wirtschaftsnachrichten.org

Die Wirtschaft
23. Okt. 2014
07:50:11 Uhr

Datingportale im Internet immer beliebter

Berlin – Immer mehr Singles gehen über Online-Börsen auf Partnersuche. Die Nutzung von Datingportalen lassen sich die Deutschen einiges kosten, wie Umfragen zeigen. Marktanalysen zufolge bringt der Online-Dating-Boom den Anbietern der Dienste jährlich dreistellige Millionenumsätze. Trickreiche Vertragsklauseln von Online-Singlebörsen bescheren Nutzern allerdings so manche böse Überraschung, warnen Verbraucherschützer.
Weiterlesen


Armut in Familien von Alleinerziehenden steigt

Berlin – Familien von Alleinerziehenden leben in Deutschland häufig unterhalb der Armutsgrenze. Das aktuelle Steuerrecht und mangelnde Betreuungsangebote verschärfen die Situation Alleinerziehender nach Ansicht von Wohlfahrtsverbänden und Kinderhilfsorganisationen. Experten mahnen Handlungsbedarf an, da die Zahl der Familien mit alleinerziehenden Eltern weiter zunimmt.
Weiterlesen


Senioren immer fitter in digitaler Medienwelt

Berlin – Senioren nutzen zunehmend die Möglichkeiten von Internet und Sozialen Medien. Allerdings spielen digitale Medien Umfragen zufolge für einen großen Teil der Älteren nach wie vor kaum eine Rolle im Alltag. Um den sogenannten “Digital Outsiders” die gesellschaftliche Teilhabe an der digitalen Welt zu ermöglichen, bieten immer mehr Bildungseinrichtungen Grundlagenkurse zum Umgang mit der Technik an.
Weiterlesen


Radfahren steht bei Männern hoch im Kurs

Berlin – “König Fußball” bekommt Konkurrenz durch das Fahrrad. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass Radfahren mittlerweile der Lieblingssport vieler Männer ist. Einen hohen Abnehm-Effekt biete das Radeln dabei allen Männern, die sich von Bierbauch oder überflüssigen Pfunden verabschieden wollen, wie Sportmediziner erklären. Experten warnen allerdings vor falschem Ehrgeiz beim Radsport. Um Verletzungen zu vermeiden, seien Training und die passende Ausrüstung ein Muss.
Weiterlesen


Intelligente Tiere lassen Forscher staunen

Berlin – Delfine und Schweine, die ihr Spiegelbild erkennen. Affen, die mit Menschen kommunizieren: Die Frage nach der Intelligenz von Tieren wird in der Forschung kontrovers diskutiert. Was ist Zufall oder schlicht Training, wo ist die Grenze zur höheren Intelligenz?
Weiterlesen


Aktuelle Meldung

Tuberkulose bleibt Gefahr in Deutschland

Berlin – Die Tuberkulose ist in Deutschland nach wie vor nicht besiegt. Laut Robert-Koch-Institut steckten sich im Jahr 2012 rund 4400 Menschen mit der gefährlichen Infektionskrankheit an. Mehr als 140 Patienten starben. Sorge bereitet den Medizinern vor allem die Ausbreitung multiresistenter Erreger.


Manipulation bei Organspende verunsichert die Bevölkerung

Osnabrück (wnorg / ots) wirtschaftsnachrichten.org – Seit dem 1. November ist die neue Organspende-Regelung in Kraft getreten. Danach sollen die Bürger regelmäßig schriftlich aufgefordert werden, über ihre Spendenbereitschaft zu entscheiden…. Weiterlesen

Pflege im Ausland als Alternative zu deutschen Heimen

Halle (wnorg / ots) wirtschaftsnachrichten.org – Pflege in Deutschland ist teuer und für viele nicht bezahlbar. In keinem anderen Bereich des deutschen Sozialversicherungssystems gibt es einen so immensen Zugriff auf… Weiterlesen

Traumauto bleibt zukünftig ein Traum

Essen (wnorg / ots) wirtschaftsnachrichten.org – Der Autobranche geht es nicht… Weiterlesen

Fahrtauglichkeit älterer Autofahrer auf dem Prüfstand

Essen (wnorg / ots) wirtschaftsnachrichten.org – Die Lebenserwartung in Deutschland steigt. Die Bevölkerung in Deutschland wird immer… Weiterlesen

Frauen im Vereinssport in der Minderheit

Ostsee wird zur größten Todeszone

Mountainbiker und Naturschützer im Clinch

Bewegung als Rezept gegen Volkskrankheiten